Selbst schreiben Lesen lassen Übersetzen lassen Schreiben lassen

Lesen lassen – bevor etwas gedruckt wird

Home

Kurse

Termine

Kontakt

Über uns

Impressum

Seit vielen Jahren lassen Kunden Aussendungen, Etiketten, Prospekte oder Folder in der Textwerkstatt korrigieren und lektorieren. Gern werden wir auch für Sie tätig.

Am liebsten arbeiten wir mit einem Papierausdruck und zwei unterschiedlichen Stiften.
Der Rotstift markiert echte Fehler, die laut Duden auszubessern sind. Wenn Sie uns eine Wording-Tabelle mitgeben, wird diese selbstverständlich berücksichtigt.
Der zweite Stift markiert Stellen, die man schöner, eleganter, genauer, treffender formulieren könnte oder formuliert Fragen, die sich dem Leser stellen würden.
Die Rotstiftkorrekturen sollen durchgeführt werden, bei den anderen steht es in Ihrem Ermessen, ob Sie sie aufgreifen oder nicht.
Diese Zweifarbigkeit ist der Hauptgrund für das Arbeiten auf Papier. Es ermöglicht Ihnen rasch, Ihrer Grafik mitzuteilen, was sie davon übernehmen soll und was unberücksichtigt bleiben soll.

Wenn Sie uns repräsentative Musterseiten schicken, erhalten Sie umgehend auf deren Basis ein Angebot.